Aufhebungs­­vertrag

Mit einem Aufhebungsvertrag können Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine Vereinbarung zur einvernehmlichen Beendigung des Arbeitsverhältnisses treffen.

Falls Ihnen ein Aufhebungsvertrag vorgelegt wird, sollten Sie diesen nicht vorschnell unterzeichnen. Kompetente juristische Beratung ermöglicht es Ihnen, deutlich bessere Ergebnisse zu erzielen, insbesondere was die Höhe der Abfindung angeht.

Unsere Beratung zu Aufhebungsverträgen umfasst unter anderem folgende Punkte:

 

  • Abfindung
  • Beendigungszeitpunkt
  • Freistellung unter Fortzahlung der Vergütung
  • Wettbewerbsverbot
  • Bonus
  • Zeugnis
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vertraulichkeit
  • Firmenwagen
  • Abwerbeverbot
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Abgeltungsklausel
  • Sperrfristen

In besonderen Fällen einigen sich die Parteien auf einen Abwicklungsvertrag, etwa wenn der Arbeitgeber ein besonderes Interesse daran hat, eine Kündigung auszusprechen. Mit der Abwicklungsvereinbarung können gleichwohl die Folgen für den Arbeitnehmer abgemildert werden.

Ihre Rechtsanwälte für Aufhebungs­verträge in München

Wir beraten Arbeitgeber und Arbeitnehmer in allen Fragen des Arbeitsrechts, insbesondere auch bei der Erstellung von Aufhebungsverträgen.

Kontakt

Dr. Beate Wegmann & Frank Wegmann
Rechtsanwälte

Südliche Münchner Str. 68
82031 Grünwald
Telefon (089) 356 4770 90
Fax (089) 356 4770 99
kanzlei@wegmann-anwaelte.de

Haben Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen?*

5 + 10 =

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an kanzlei@wegmann-anwaelte.de widerrufen. Alle Webseiten mit Kontaktformularen sind gesetzlich zu diesen Hinweisen verpflichtet.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück